Craniosakral Therapie nach der Geburt

Eine Craniosacral Behandlung aus Hebammenhand - einfach gut!

  • 1 Stunde
  • 98 Euro
  • Location 1

Beschreibung

Sie befinden sich gerade in einer besonders sensiblen Lebensphase und wollen nur durch erfahrene Hände eine Behandlung vor oder nach der Geburt? Dann vereinbaren sie gleich einen Termin mit mir. Wegen ihrer Sanftheit und tiefgehenden Wirkung ist die Biodynamische Craniosacrale Körperarbeit für Schwangere und den sensiblen Frauenkörper nach der Geburt bestens geeignet. Die positive Wirkung zeigt sich meist schon nach wenigen Sitzungen, häufig sind 2-4 Anwendungen ausreichend. Der übliche Zeitabstand zwischen 2 Sitzungen beträgt ca. 2-6 Wochen. Indiziert bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Kreuz- und Rückenschmerzen, bei Ischiasbeschwerden, wenn das Baby in Beckenendlage liegt und vieles mehr. Eignet sich zudem hervorragend zur Geburtsvorbereitung, da u.a. die gesamte Beckenstruktur in ein physiologisches Spannungsgleichgewicht gebracht wird und somit dem Baby der Weg durch den Geburtskanal "geebnet" wird. Auch wenn keine Beschwerden vorliegen, empfehle ich eine einmalige Behandlung ab der 30. SSW. Nach der Geburt unterstützt eine Craniosacral Behandlung den Körper beim Rückbildungsprozess, bringt das knöcherne Becken samt Muskulatur wieder ins Gleichgewicht, hilft Geburten zu verarbeiten (wichtig bei Geburtstrauma!) und ist einfach eine entspannende und erfrischende Wohltat für die Mama. Mehr als 15 Jahre Praxis und die vielen Empfehlungen sprechen für sich. Als Hebamme habe ich nicht nur das richtige G´spür für Schwangere und Frauen nach der Geburt, sondern kann auch meine fachliche Expertise in ein Setting einbringen. Zu beachten: Die Craniosacrale Körperarbeit stellt keine Heilbehandlung im Sinne des Ärztevorbehaltes dar. Es handelt sich um eine nicht medizinische Körperarbeit, welche kein Ersatz für ärztliche oder therapeutische Behandlungen ist. Durch das Abschicken der Buchung erkläre ich mich mit den AGB (https://www.hebamme-cranio.at/agb) einverstanden. Die Hinweise zum Datenschutz (https://www.hebamme-cranio.at/datenschutz) habe ich gelesen.


Umbuchung & Kündigung

Kostenlose Terminstornierungen von Einzelterminen sind bis zu 24 Stunden im Voraus möglich. Bei späteren Stornierungen fällt eine Gebühr in der Höhe von 50% der gebuchten Dienstleistung an. Bei Kassenleistungen fällt eine Pauschale von € 50,00 an (diese werden von der Krankenkasse nicht rückvergütet). Bei Gruppenkurse ist eine kostenfreie Stornierung bis zu 72 Stunden vor Kursbeginn möglich. Bei späterer Stornierung fallen 50% der Kurskosten an. Bei Krankheit muss die Kundin ein ärztliches Attest vorlegen.


Kontaktangaben

  • Podlahagasse 101, 1220 Wien, Österreich

    + +43 680 33 17 457

    info@hebamme-cranio.at